Übersicht

Die LPX AG ist ein führender Finanzdienstleister im Bereich Listed Alternatives mit einem Fokus auf Listed Private Equity und Listed Infrastructure. Die LPX AG wurde im Jahr 2004 gegründet und lancierte die ersten investierbaren Listed Private Equity Indizes: die LPX Indizes. Im Jahr 2007 wurden erste Infrastruktur-Indizes lanciert, welche sich auf Basis Infrastruktur-Unternehmen fokussieren: die NMX Indizes. Die LPX- und NMX-Indizes finden Einsatz als repräsentative Performance-Benchmarks oder in Vermögensverwaltungsmandaten zur Messung der Private Equity und Infrastruktur-Anlageklassen und werden als Basis für eine Vielzahl von innovativen Finanzprodukten verwendet. Darüber hinaus hat sich die LPX AG als Research-Haus und Anlageberater etabliert. Die LPX AG bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen an:

  • Research mit einem Fokus auf Listed Private Equity und Listed Infrastructure. Die LPX AG gilt als führendes Research-Haus im Bereich Listed Alternatives. Die Research-Dienstleistungen der LPX AG werden weltweit von zahlreichen Finanzinstitutionen und Asset Managern verwendet
  • Indexing im Bereich alternativer Anlageklassen. Die LPX Listed Private Equity Indizes und NMX Infrastruktur Indizes haben sich in der Finanzindustrie als Standard-Benchmarks etabliert. Die Indizes der LPX AG ermöglichen repräsentatives Benchmarking der Private Equity und Infrastruktur-Anlageklassen und bieten darüber hinaus liquiden Zugang über eine Vielzahl von index-basierten Finanzprodukten
  • Investment Advisory rund um das Thema Listed Alternatives. Die LPX AG bietet als führendes Research-Haus im Bereich Listed Alternatives massgeschneiderte und innovative Anlagekonzepte an und berät weltweit zahlreiche Finanzinstitutionen